CZ 457 Minisets CZ 457 Miniset

Die Kleinkaliber CZ 457 haben viele Vorzüge. Einer der wichtigsten ist die einfache Modularkonstruktion. Jedes Modell dieser Familie ist ein „offenes System“, bei dem der Kunde so wichtige Parameter wie Kaliber, Lauflänge und Profil selbst ändern kann.

Dazu dienen Minisets, preisgünstige Sets aus Lauf, Polymermagazin für fünf Patronen des gewünschten Kalibers (beim Magazin für Patronen .22 LR gehört auch ein Magazinschachteinsatz zur Ausstattung) und Innensechskantschlüssel für den Laufwechsel. Den sicheren Auseinanderbau und das Zusammensetzen des Laufs schafft bei Befolgen der beigefügten anschaulichen Anleitung jeder Anwender. Es gibt auch ein einfaches Instruktionsvideo.

Dank des reichen und laufend erweiterten Minisetangebots für die Kleinkaliber CZ 457 kann der Kunde seiner Fantasie freien Lauf lassen und eine Waffe ganz nach seinen Vorstellungen und Bedürfnissen bauen. Einzige Einschränkung ist das Laufbett - bei einem Holzschaft für dünnwandige Läufe muss beim Übergang zu einem Varmintlauf zuerst das Laufbett von einem Büchsenmacher angepasst werden. Der Polymerschaft für die Modelle Synthetic ist schon grundsätzlich universell gelöst.

Hauptmerkmale CZ 457 Miniset

Korrosionsschutz

Die Metallteile der Minisets für Kleinkaliber Serie CZ 457 haben eine hervorragende Oberflächenbehandlung mit außerordentlicher mechanischer und chemischer Beständigkeit.

Kalt geschmiedeter Lauf

Die Läufe der Minisets für Kleinkaliber Serie CZ 457 sind durch bewährtes Kaltschmieden in-house gefertigt. Dies garantiert ihre konstant hohe Genauigkeit und eine lange Standzeit.

Einfache Montage

Das Auseinanderbauen und Zusammensetzen des Laufs der Kleinkaliber Serie CZ 457 ist für den Anwender sehr einfach und verlangt nur wenige Werkzeuge, die im Miniset mitgeliefert werden. Für den Übergang zu einem anderen Kaliber ändert sich nur der Lauf und eventuell das Magazin (für Kaliber .22 WMR und .17 HMR ist es gleich, bei Kaliber .22 LR wird in den Magazinschacht ein Polymereinsatz eingelegt).

Breite Auswahl Laufprofile

Im Angebot der Minisets für Kleinkaliber Serie CZ 457 befinden sich dünnwandige Läufe mit mechanischer Visiervorrichtung oder ohne in Längen 24“ oder 28,6“, starkwandige (Varmint-) Läufe in Längen 16“ oder 20“ und auch starkwandige, kannelierte 20“ Läufe.

Auswahl aus drei Kalibern .22 LR, .22 WMR, .17 HMR

Minisets für Kleinkaliber Serie CZ 457 gibt es in den drei bewährten Kalibern .22 LR, .22 WMR, .17 HMR. Sie erlauben den Anwendern ein breites Anwendungsspektrum vom Scheibenschießen und Unterhaltungsschießen bis hin zur Jagd. Für Patronen .22 LR gibt es auch einen Varmintlauf mit verengter Kammer Match für hoch genaues Sportschießen.
Lauflänge
ico Lauflänge
Kaliber
ico Kaliber
Magazinkapazität
ico Magazinkapazität
Visiere
ico Visiere
Lauf
ico Lauf
Gewinde
ico Gewinde
630 .17 HMR (1:9) 5, polymer Nein Dünnwandig ½“x20 UNF
630 .22 LR (1:16) 5, polymer Nein Dünnwandig ½“x20 UNF
630 .22 WMR (1:16) 5, polymer Nein Dünnwandig ½“x20 UNF
726 .22 LR (1:16) 5, polymer Klapp- Dünnwandig ½“x20 UNF
630 .17 HMR (1:9) 5, polymer Klapp-, Sicherheitszahn Dünnwandig ½“x20 UNF
630 .22 LR (1:16) 5, polymer Klapp-, Sicherheitszahn Dünnwandig ½“x20 UNF
630 .22 WMR (1:16) 5, polymer Klapp-, Sicherheitszahn Dünnwandig ½“x20 UNF
412,5 .22 LR (1:16) 5, polymer Nein Varmint, patronenlager in MATCH ½“x20 UNF
525 .22 LR (1:16) 5, polymer Nein Varmint, patronenlager in MATCH ½“x20 UNF
525 .17 HMR (1:9) 5, polymer Nein Varmint ½“x20 UNF
525 .22 LR (1:16) 5, polymer Nein Varmint ½“x20 UNF
525 .22 WMR (1:16) 5, polymer Nein Varmint ½“x20 UNF
525 .22 LR (1:16) 5, polymer Nein Varmint, kannelierten, patronenlager in MATCH ½“x20 UNF, Kompensator

Unsere Waffen und Produkte werden in über 90 Länder der ganzen Welt exportiert.

Dealerlokator