Adapter Kadet für die Pistolen CZ P-09, CZ 75 SP-01 und CZ Shadow 2

Trotz aller Fortschritte bei den Hilfsmitteln für das Schießtraining, das Erhalten der Kondition und das Freizeitschießen bleibt realistischste und preisgünstigste Lösung die gute, alte Patrone .22 LR. CZ bringt deshalb weitere Mitglieder der schon dritten Generation der Kleinkaliberadapter Kadet für Pistolen CZ.

In Jahr 2016 brachte CZ die Konversion Kadet für die kompakte Polymerpistole CZ P-07 auf den Markt. Hier wurde erstmals der einteilige dynamische Verschluss aus hochwertigem Dural für die Flugzeugindustrie benutzt. Der neue Adapter erlaubt im Unterschied zu seinen Vorgängern das Aufsetzen auf die Pistole ohne Tuschieren und bietet die gleiche Bedienung wie eine Großkaliberwaffe.

Der konstruktiv gelungene Kadet aus Dural erschien auf der Szene im Augenblick, als die Nachfrage nach Kleinkalibervarianten von Verteidigungs- und Dienstselbstladepistolen zu steigen begann. Deshalb kam sie gut an und dann war es nur eine Frage der Zeit und der Entwicklungskapazitäten bis auch Varianten für weitere Pistolen CZ entstehen.

Der richtige Augenblick trat dann wohl 2018 ein, als CZ das Angebot gleich um drei weitere Adapter Kadet für eine sehr interessante Modellauswahl erweitert. Dass eine davon die Polymerpistole SA/DA CZ P-09 der Standardgröße sein wird, überrascht nicht. Sie ist ja die große Schwester der kompakten CZ P-07 und konnte so den schon vorgeebneten Weg gehen. Ob aber jemand abschätzen konnte, dass ähnliche Lösungen der Kleinkaliberadapter auch für die Stahlmodelle CZ 75 SP-01 und CZ Shadow 2 vorbereitet werden?

CZ P-09 Kadet

Hier muss nichts lange vorgestellt werden. Wir finden hier alles, was wir schon vom Adapter für die CZ P-07 kennen, nur an die größeren Abmessungen angepasst. Nicht geändert wurde die Magazinkapazität. Angesicht der spezifischen Form der Patronen .22LR sind 10 Patronen einfach das betrieblich zuverlässige Maximum. Angenehme Neuheit ist das einstellbare Visier, übernommen vom Modell CZ Shadow 2, dass dem Anwender einfache und schnelle Reaktion auf die unterschiedlichen Leistungen der unzähligen Marken und Ausführungen der .22-Patronen erlaubt. (Das gleiche Visier wird auch beim Kadet für die CZ P-07 angewendet.)

Der CZ P-09 Kadet ist als eigenständiger Adapter und auch als komplette, preislich attraktive Kleinkaliberpistole erhältlich.

 CZ_P-09_KADET_3D2

CZ 75 SP-01 Kadet

Wenn jemandem die Verbindung CZ 75 SP-01 Kadet bekannt vorkommt, stimmt dies - für diese, von der klassischen CZ 75 abgeleiteten Taktik- und Sport-SA/DA-Pistole wurde schon der gleichnamige Stahladapter der zweiten Generation ausgenutzt. Der neue Duraladapter bietet allerdings eine Reihe von Vorzügen: insbesondere einfache Montage und Form und eine ähnliche Bedienung wie bei der Großkaliberausführung.

Das Konzept knüpft an die bei der CZ P-07/CZ P-09 angewendete Lösung an, grundsätzliche Abweichung ist die unbewegliche Vorderpartie, die zur hohen Genauigkeit beiträgt. Die Magazinkapazität ist wieder auf 10 Patronen eingegrenzt. Auch am Kadet für die CZ 75 SP-01 finden wir das gelungene Visier der Shadow 2, vergeblich suchen wir aber Visier mit lichtleitender Faser.

In diesem Fall befindet sich im Angebot nur der separate Adapter, weil die komplette Kleinkaliberpistole angesichts der Produktionskosten für den Stahlkörper unverhältnismäßig hoch wären.

 CZ_75_SP-01_KADET_right_zav

CZ Shadow 2 Kadet

Der überraschendste Zuwachs der Familie der Kleinkaliberpistolenadapter CZ sieht dann aber so gut aus, dass viele Besitzer der hervorragenden Sportpistole CZ Shadow 2 auch ihre Pistole mit Patronen .22 LR schießen lassen möchten.

Die Konstruktion ist ähnlich wie bei der CZ 75 SP-01, wieder finden wir also ein unbewegliches Vorderteil. Insgesamt wiederholt allerdings die Form dieses Kadets gelungen das Originaldesign des Großkalibermodells und dies auch mit der Beschriftung und der typischen Zwei am Ende. Auf den ersten Blick ist einziger markanter Unterschied zur Version Kaliber 9 mm Luger das vergrößerte Auswerffenster. Das Visier der CZ Shadow 2 ist hier Selbstverständlichkeit. Das Korn ist gleich wie beim Kadet für die CZ 75 SP-01.

Auch bei der CZ Shadow 2 wird nur der Adapter verkauft, den sich jeder Anwender der Großkaliberpistole einfach und schnell anbauen kann.

CZ_SHADOW_2_KADET_3D2