Super Erfolg: 6 Medaillen des CZ Shooting Teams bei CZ Extreme Euro Open 2018

Die Schützen des CZ Shooting Teams haben einen super Erfolg beim 10. Jubiläumsjahrgang des Wettbewerbes CZ Extreme Euro Open erzielt, der in den Tagen 18. bis 24. Juni 2018 auf dem Gebiet des Schießplatzes in Hodonice bei Znojmo stattgefunden hat. Es handelt sich um einen der größten und schwierigsten Wettbewerbe der Schießsaison, an dem die meisten Schützen aus aller Welt teilnehmen. In diesem Jahr kamen nach Südwesten Mährens insgesamt 1 128 Wettkämpfer aus 51 Staaten.

CZ Extreme Euro Open ist ein IPSC Sportschießen-Wettkampf Level III. Der diesjährige Jahrgang wurde sehr gut vorbereitet. Auf die Schützen haben 30 attraktive, jedoch nicht einfache Positionen gewartet. Auf den einzelnen Stages konnten die Schützen in Bewegung schießen und zugleich jede Situation wirklich genießen. Immer noch sind wir jedoch keine Herrscher über das Wetter und so waren die Wetterbedingungen während der sechs Wettkampstage sehr veränderlich – von den heißen Sommertagen bis zu bewölkten, windigen und kalten Tagen.

Der Wettbewerb hat einen schönen und ausgeglichenen Kampf in der Division PRODUCTION zwischen den zwei Mitgliedern des CZ Shooting Teams Ljubiš Momčilovič und Robin Šebo gebracht. Ljubiša hat in dem ganzen Wettkampf nur eine Scheibe verfehlt, ein seiner Schüsse ist in der Auswertungszone  Delta gelandet. Robin hat im ganzen Wettkampf keine Scheibe verfehlt, hatte jedoch auf seinem Konto mehrere Deltas. Deshalb war in der Endauswertung Ljubiša knapp (Unterschied von einem knappen Prozent) vor ihm und hat die goldene Medaille gewonnen. Ausgezeichnete Leistung hat auch Michal Štěpán erbracht, der in der Division Production am 4. Platz war.

In dieser Division haben alle Schützen des CZ Shooting Teams das Modell CZ Shadow 2 verwendet.

Die pure Freude hat dem CZ Shooting Team die Division STANDARD vorbereitet: die ersten zwei Plätze haben Josef Rakušan und Zdeněk Liehne eingenommen. Zu dieser ausgezeichneten Position haben denen die Pistolen CZ 75 TS Orange geholfen.

In der Division OPEN hat Miroslav Havlíček den zweiten Platz besetzt, besser war nur der amtierende Weltmeister Jorge Ballesteros. Martina Šerá hat die Division Open Kategorie Lady beherrscht und hat aus dem Wettkampf die verdiente goldene Medaille mitgebracht. Die Schützen des Firmenteams in der Division Open haben diese Erfolge mit den Pistolen CZ 75 TS Czechmate erreicht.

Maria Gushchina könnte darüber erzählen, dass auch die besten nie etwas sicher haben. Sie hat diesmal in der Division Open geschossen. Bei der Schießposition Nummer 12 hat sie durch unglücklichen Zufall gerutscht und wurden wegen Nichteinhaltung eines sicheren Winkels disqualifiziert. Es war Pech, aber auch solche Sachen passieren halt ab und zu. Und Maria hat somit in der Division mindestens einmal die Chance auch den Gegnern und Gegnerinnen gegeben, die sie sonst weiter hinten lässt.

In den Teams haben die Firmenschützen der CZ die ersten Plätze in der Division Production besetzt: Momčilovič, Šebo und Štěpán, sowie in der Division Standard: Rakušan, Liehne, Znamenáček und Sioda (polnischer Schütze des CZ Shooting Teams).

Der Sonntag, der 24. Juni, war bereits traditionell im Zeichen des Finales Super Six und der Ergebniserklärung. Die besten Schützen der Planet haben einen spannenden Kampf geführt, den nicht nur die Wettkampfteilnehmer, sondern auch viele Fans aus den Reihen der breiten Öffentlichkeit zugeschaut haben.

Die Česká zbrojovka a.s. als der langjährige Partner und Hauptsponsor der Wettbewerbe CZ Extreme Euro Open bedankt sich bei den Organisatoren für die super Zusammenarbeit und für den problemlosen Verlauf des ganzen Wettbewerbes, bei den Schiedsrichtern für Ihren Einsatz und bei allen Schützen für die Teilnahme an den letzten zehn Jahrgängen des Wettbewerbes. Wir gratulieren den Gewinnern und für die nächsten Wettkämpfe wünschen wir viel Erfolg.

Ergebnisse des Wettbewerbes:

Division PRODUCTION

  1. Ljubiša Momčilovič (SER), CZ Shooting Team 100 %
  2. Robin Šebo (CZE), CZ Shooting Team 99,08 %
  3. Edudardo de Cobos (ESP) 97,84 %
  4. Michal Štěpán (CZE), CZ Shooting Team 95,64 %

Division STANDARD

  1. Josef Rakušan (CZE), CZ Shooting Team 100 %
  2. Zdeněk Liehne (CZE), CZ Shooting Team 95,75 %
  3. Gaston Quindi Vallerga (ARG) 94,64 %

Division OPEN

  1. Jorge Ballesteros (ESP) 100 %
  2. Miroslav Havlíček (CZE), CZ Shooting Team 97,55 %
  3. Ivan Espilez (ESP) 93,59 %

Division OPEN Lady

  1. Martina Šerá (CZE), CZ Shooting Team
  2. Andrea Bernos (PHI)
  3. Lenka Hořejší (CZE)

Ergebnisse des Finales Super Six:

Division PRODUCTION

  1. Mason Lane (USA)
  2. Iain Thomas Affleck (RSA)
  3. Miroslav Zapletal (CZE)

Division STANDARD

  1. Gregory Midgley (GER)
  2. Josef Rakušan (CZE), CZ Shooting Team
  3. Michal Říha (CZE)

Division OPEN

  1. Miroslav Havlíček (CZE), CZ Shooting Team
  2. Augusto Ribas (BRA)

Division OPEN Lady

  1. Andrea Bernos (PHI)
  2. Martina Šerá (CZE), CZ Shooting Team
  3. Sarah Tamaela (INA)

Video des Wettkampfes:

https://youtu.be/ul7LY-EZzwc

Offizielle Seite des Wettkampfes:

https://2018.extremeeuroopen.eu/

 

20180622-0T5A1425-2000

Ljubiša Momčilovič

20180621-0T5A0163-2000

Robin Šebo

20180623-0T5A6523-2000

Michal Štěpán

20180622-0T5A4154-2000

Josef Rakušan

20180621-0T5A0453-2000

Zdeněk Liehne

20180623-0T5A6516-2000

Miroslav Havlíček

20180622-0T5A5243-2000

Martina Šerá

20180624-0T5A1383-2000

CZ Shooting Team

20180624-0T5A1405-2000

CZ Shooting Team