CZ beim Buddy ARMY TEST in Chrudim

Nach einem Jahr kommt die attraktive Maßnahme für die Öffentlichkeit ARMY TEST zurück dorthin, wo es alles angefangen hat: zum 43. Luftlandetruppenbataillon nach Chrudim. Die Assoziation für die Unterstützung der Aktiven Reserve hat hier am Sonntag, den 24. Juni in Zusammenarbeit mit den Chrudimer Fallschirmjägern und unter Schirmherrschaft des Stabschefs der tschechischen Armee Generalleutnant Aleš Opata  den letzten Übungstest – Buddy ARMY TEST - organisiert. Die Maßnahme wurde wieder durch CZ unterstützt.

Der Test war bereits traditionell für Kinder sowie Erwachsene von 6 bis 60 Jahren bestimmt, wobei die Kriterien für die Kinder so gewählt wurden, dass es die meisten Kinder einfach meistern können. Die Anforderungen werden stufenweise härter, und zwar bis zum 18. Lebensjahr. In diesem Alter sind die Ansprüche auf die physische Kondition der Männer und Frauen in der Armee die höchsten. Eine Neuigkeit war der Paar-Wettbewerb in drei Kategorien (18 Jahre und älter): 2 Männer, 2 Frauen und Mann  plus Frau.

„Die CZ als der wichtige Waffenlieferant für die Armee der tschechischen Republik unterstützt allerlei Aktivitäten, die zum Ziel die Verteidigung und Sicherheit unseres Landes haben. Wir unterstützen deshalb auch die Aktive Reserve“, sagt Ondřej Poděl, Marketingdirektor der CZ. „Als Gründungsmitglied der Assoziation für die Unterstützung der Aktiven Reserve übernehmen wir Schirmherrschaft über die meisten Aktivitäten dieser Assoziation – wir können also auch in Chrudim nicht fehlen. Wir werden hier zwar unsere Waffen nicht direkt präsentieren, jedoch diese werden hier doch vertreten sein. Die Chrudim-Fallschirmjäger sind nämlich mit unseren Sturmgewehren BREN ausgestattet.

Die Gewinner in den einzelnen Kategorien haben Sachpreise erhalten, unter anderem auch diejenigen von der Gesellschaft CZ.

36049444_2119530454960058_4480620414170562560_o

Fotoquelle: https://www.facebook.com/ARMYTEST/