CZ hat ihre Waffen beim GAME FAIR in Frankreich ausgestellt

In den Tagen 15. bis 17. Juni 2018 hat in Frankreich, im Herzen von Sologne, der bereits 37. Jahrgang der Messe GAME FAIR stattgefunden. Ihren Stand hatte hier auch die Cz, und zwar im Rahmen der Zusammenarbeit mit ihrem französischen Partner, der Gesellschaft SIDAM.

Die CZ hat gemeinsam mit dem französischen Partner SIDAM im Rahmen dieser Messe alle Neuigkeiten aus dem Portfolio der Langwaffen ausgestellt, an der Spitze mit den Kugelbüchsen CZ 527 Varmint MTR oder CZ 557 Lux II. Es handelt sich um diesjährige Neuigkeiten, vorgestellt im Rahmen der Messe IWA in Nürnberg.

Der erste Jahrgang der Messe GAME FAIR hat bereits im Jahre 1981 stattgefunden und inzwischen hat er eine Prestigeposition nicht nur in Augen der inländischen Besucher eingenommen, sondern gehört auch zu den international wichtigen Maßnahmen. GAME FAIR besuchen jedes Jahr ca. 80 000 Besucher, ihre Produktion von über 5 000 Marken stellen hier über 530 Aussteller aus unterschiedlichsten Ländern der Welt aus. Das Messegelände in Lamotte Beuvron hat heute eine Fläche von ca. 400 ha. Zu sehen waren hier alle Neuigkeiten aus dem Bereich Waffen, Optik, Kleidung, Zubehör oder Landschaftsentwicklung. Deshalb wurde das Messegelände auf Themenbereiche aufgeteilt, wo die Besucher zum Beispiel Ausstellungen zum Thema Bogenschießen, Angelsport oder unterschiedlichen Handwerke besichtigen und sehen konnten. Die Interessenten hatten auch die einzigartige Chance, die Waffen, Optik, Munition, Vierräder und so weiter zu testen.

35738979_1846462385376860_6823645857208860672_n

35763228_1846462522043513_1254189725275652096_o

35780768_1846462018710230_3185158965168177152_o