Messe Eurosatory 2016, Paris

CZ stellte auf der Messe Eurosatory in Paris ihr gesamtes Militärprogramm und das Portfolio der beschusshemmenden Westen vor. Überhaupt das erste Mal wurde der Fachöffentlichkeit das neue, moderne, automatische Sturmgewehr CZ Bren 2 vorgestellt, das sehr großen Anklang fand. Dieses Sturmgewehr wurde für anspruchsvolle Anwender in Sondereinheiten und bewaffneten Streitkräften mit weltweitem Wirkungsfeld entworfen.

Großen Interesses erfreuten sich auch die Dienstpistolen CZ P-07 und CZ P-09, die Maschinenpistole CZ SCORPION EVO 3 A1 und das Sturmgewehr CZ 805 Bren A1/A2.

Eurosatory gehört zu den bedeutendsten internationalen Messen der Verteidigungs- und Sicherheitstechnik und findet traditionell alle zwei Jahre auf dem Ausstellungsgelände in Paris statt. In diesem Jahr verlief die Messe vom 13. bis 17. Juni 2016 und es präsentierten sich hier 1 572 Aussteller aus 56 Ländern der Welt. Die Besucheranzahl überschritt an den fünf Ausstellungstagen 57 000 Besucher der Fachöffentlichkeit, die aus 151 Ländern zur Messe kamen. Die Messe besuchten 213 Delegationen aus 94 Staaten.

 

DSC02857

DSC02856