Die Schützen des CZ Shooting Teams sind Tschechische Meister!

Am 27. und 28. Mai 2016 fand in Opařany die Meisterschaft der Tschechischen Republik im praktischen Schießen nach Regeln IPSC statt. Die Goldmedaille und den Titel Meister der Republik im Jahr 2016 erkämpften Robin Šebo, Josef Rakušan und Miroslav Havlíček. Jeder beherrschte mit hervorragender Leistung eine der Hauptdivisionen des Wettbewerbs.

Die Schützen des CZ Shooting Teams konnten so verdient den ersten Platz in der Division Production erzielen, wo Robin Šebo mit der Pistole CZ SHADOW 2 mit einem Vorsprung von 3,28 % über den zweiten, dem Argentinier German Romitelli, siegte.

Die Division Open beherrschten drei Schützen der Zbrojovka. Neben dem ersten Havlíček, gelangten als Zweiter Petr Pijáček und Dritter Zdeněk Heneš auf die Siegerstufen.

Den zweiten Platz hinter dem Sieger Josef Rakušan in der Division Standard besetzte Zdeněk Liehne. Beide schossen mit der Pistole CZ 75 TACTICAL SPORTS Orange.

Wir gratulieren allen Schützen zu den hervorragenden Ergebnissen und wünschen viel Erfolg in den kommenden Wettkämpfen.

Aus den Ergebnissen:

Division Production

  1. Robin Šebo – CZ Shooting Team, 100 %
  2. German Romitelli,                            96,62 %
  3. Miroslav Zapletal,                             94,17 %

Division Standard

  1. Josef Rakušan – CZ Shooting Team,  100 %
  2. Zdeněk Liehne - CZ Shooting Team,   99,06 %
  3. Ondřej Pupala,                                      93,41 %

Division Open

  1. Miroslav Havlíček – CZ Shooting Team,  100 %
  2. Petr Pijáček – CZ Shooting Team,           97,27 %
  3. Zdeněk Heneš – CZ Shooting Team,        95,13 %

Josef Rakušan

Josef Rakušan

Miroslav Havlíček

Miroslav Havlíček